Sehr geehrte/r Leser ,

heute informieren wir Sie wieder über den aktuellen Stand in unserem Haus.

Zu allererst sind wir froh, dass alle betroffenen Bewohner mit einem positiven PCR-Corona-Test keine bedrohlichen Symptome entwickelt haben. Wir identifizierten jedoch seit unserer letzten Mail durch Kontaktnachverfolgung vier weitere Bewohner, die an Covid-19 erkrankt sind sowie weitere Verdachtspersonen. Derzeit weist keiner der PCR-positiven Bewohner mehr eine erhöhte Temperatur auf. Wie auch in den vergangenen Monaten messen wir bei allen unseren Bewohnern, auch mehrmals täglich, die Körpertemperatur.

Die Fürsorge für unsere Bewohner und der Schutz unser aller Gesundheit hat für uns die höchste Priorität. Da wir nicht ausschließen können, dass weitere Bewohner symptomlos erkrankt sind, arbeiten alle unsere Mitarbeiter in der Pflege mit besonderer Schutzausrüstung (FFP2-Maske, Visier, Kittel, etc.) und der erforderlichen Hygiene. Weiterhin stehen wir im engen Kontakt mit dem Gesundheitsamt Erlangen-Höchstadt.

Sobald sich der Gesundheitszustand eines Bewohners ändern sollte oder weitere Infektionen auftreten, informieren wir selbstverständlich die entsprechenden Angehörigen.

Besonders bedanken möchten wir uns, im Namen des gesamten Teams, für die vielen guten Worte von Ihnen und das große Vertrauen, das Sie uns entgegenbringen.

Bleiben Sie gesund,
Peter Müller